Project Grundlagen - Neues Projekt

Tradelogic GmbH & Co. KG

Ihr Trainingsdienstleister

Direkt zum Seiteninhalt
Inhouse-Training:
MS-Project Grundlagen (3 Tage)

Seminarziel:
Die Teilnehmer (m/w/d) lernen den kompetenten Umgang mit Project und besondere Werkzeuge innerhalb der Software kennen, um mit der Software gezielt eigene Projekte planen, verwalten und kontrollieren zu können.


Typische Themen und Fragestellungen:

  • Projekte anlegen
    • Neues Projekt erstellen und wichtige Grundeinstellungen
    • Vorgänge manuell oder automatisch planen und erstellen
    • Vorgänge einfügen, verschieben, kopieren und löschen
    • Projektplan drucken
    • Projekt speicherm
  • Vorgangsbeziehungen erstellen
    • Vorgänge gliedern
    • Sammelvorgänge erstellen
    • Ansicht des Projekts anpassen
    • Vorgänge verknüpfen
    • Spezielle Verknüpfungen
    • Spezielle Vorgangsarten
    • Kritischer Pfad und zeitliche Konflikte
    • Vorgangsinformationen anzeigen und bearbeiten
  • Mit Ressourcen arbeiten
    • Ressourcen anlegen
    • Ressourcen Vorgängen zuordnen
    • Einheiten und Verfügbarkeit für Ressourcen festlegen
    • Arbeitsprofile nutzen
    • Ressourcenzuordnung löschen und ersetzen
    • Projektkostenberechnung
    • Kostensätze und fixe Kosten definieren
  • Arbeitszeit-Kalender
    • Arbeitszeiten individuell festlegen
    • Andere Basiskalkender verwenden
    • Ressourcenkalender verwenden
    • Vorgangskalender nutzen
  • Ansichten, Tabellen und Masken
    • Wichtige Tabellenansichten und Besonderheiten (Gantt, Netzplan, Kalender, Zeitachse, Tabellen)
    • Angezeigte Ansicht anpassen
  • Tabellen sortieren und filtern
  • Ansichten und Berichte drucken
  • Spezielle terminplanung
    • Vorgangseinschränkungen
    • Vorgänge unterbrechen, verschieben und deaktivieren
    • Terminplanung über die Vorgangsarten steuern
    • Besonderheiten bei Vorgangsarten und Ressourcenzuordnung
    • Überstunden planen
    • Pufferzeiten anzeigen
    • Projekte verschieben
  • Kapazitätsabgleich
    • Basiswissen zum Kapazitätsabgleich
    • Ressourcenüberlastung kontrollieren und vermeiden
    • Manuellen Kapazitätsabgleich durchführen
    • Automatischen Kapazitätsabgleich durchführen
  • Projektüberwachung
    • Besonderheiten bei der Projektüberwachung
    • Basis- und Zwischenpläne einrichten
    • Terminplan aktualisieren
    • Umgang mit Fortschrittslinien
    • Basisplan mit Terminplan vergleichen
    • Mögliche Probleme bei der Vorgangsaktualisierung
  • Projektkostenüberwachung
    • Kontrolle der Kosten
    • Analyse derKosten
  • Berichte erstellen und bearbeiten
  • Projektdaten formatieren und hervorheben
  • Verwaltung von Teilprojekten in einem Sammelprojekt


Trainingsmethoden:

  • Theorieinput
  • Übungsaufgaben
  • Interaktive Fehlersuche
  • Gruppendiskussionen
  • Fallbeispiele

Besonderheiten:
Kombinierbar mit dem Grundlagenkurs Projektmanagement.
Tradelogic GmbH & Co.KG
Diepenheimstr. 17
D-48624 Schöppingen
+49 2555 99 70 812
Zurück zum Seiteninhalt